• two in one

Von der «Tasse zum ganzen Service»


Das Bauhaus in Ulm ist Ursprung unseres Handelns. Werner Zemp hat dieses Bewusstsein in seinem Unternehmen weitergegeben und seine Designer so zu unternehmerisch agierenden Partnern geformt, die heute in der MARENCO AG das ideale Umfeld antreffen, um wertvolle Produkte mit grossartiger Gestaltung zu entwickeln und zu fertigen.


Als Ernst Schweizer Metallbau AG nach einer neuen Briefkastentür fragte, entwarft Zemp+Partner das Infoconcept, welches heute marktführendes Briefkasten und Orientierungssystem ist.



Ernst Schweizer befand:

«Alle anderen wollten mir eine Tasse verkaufen, sie haben mir ein ganzes Service geliefert.»

Aktuelle Bedürfnisse unserer IoT-Zeit werden auch heute integriert in ein System, das offen ist für Entwicklungen. So sind heute Paketboxen Teil der Produktlinie und ihr Warenfluss per Mobile-Gerät zu steuern.


Gerne helfen wir Ihnen auf dem Weg, Ihre Produkte intelligent zu machen.



#designthinking #uxdesign #developer #maschinenbau

Weiter zur Website der Firma Marenco AG