• two in one

Offenheit prägt das two in one-Netzwerk

Der gegenseitige Austausch ist entscheidend und der grosse Vorteil für die Kunden.


Ein Netzwerk unabhängiger Unternehmen ist nur so erfolgreich, wie das gegenseitige Vertrauen und das partnerschaftliche Miteinander funktionieren. Und genau das macht das das Schweizer Fertigungsnetzwerk «two in one» so stark.


Ein funktionierendes Netzwerk ist gleichzusetzen mit einer grossen Ansammlung an Wissen aus unterschiedlichen Bereichen. Primäre Ziele des Netzwerkens allgemein sind auf der einen Seite der Wissensaustausch, auf der anderen Seite die gegenseitige Unterstützung – und dies möglichst ohne eine konkrete Gegenleistung zu erwarten. Und genau so tickt tio.



Die absolute Offenheit sowie der unkomplizierte, aktive Austausch untereinander, insbesondere auch bei den regelmässigen tio-Meetings, sind immer wieder erstaunlich und dokumentieren gleichzeitig das enorme gegenseitige Vertrauen. Und genau diese Vernetzung unterschiedlicher Kompetenzen in einem partnerschaftlichen und offenen Miteinander ist der entscheidende Vorteil für jeden Kunden – ganz viel gebündelte Kompetenz, gleichsam alles aus einer Hand.


In den Räumlichkeiten des two in one Mitgliedes Mandatec AG in Biel fand erst kürzlich das Meeting statt.




 

#twoinone #schweizerfertigungsnetzwerk #supplychain