• two in one

Knoepfel AG: Erstmusterprüfberichte in Perfektion

Die Knoepfel AG konnte erfolgreich den Inspection Manager von HighQA in ihre Fertigung integrieren. Hier präsentieren wir Ihnen ein Beispiel eines Erstmusterprüfberichtes, wie dies bei Knoepfel AG umgesetzt wird mit dem entsprechenden Nutzen für die Kunden.


Die Vorteile liegen in einer automatisierten Erfassung der zu prüfenden Merkmale und Nummerierung auf der Zeichnung. Die Zeichnungen können in den gängigen Formaten wie PDF, TIF, JPG und weiteren eingelesen werden. Anschliessend werden diese Merkmale direkt in einen Prüfplan umgesetzt mit Verlinkung auf die Zeichnung. Die Messergebnisse können automatisch über die Messmaschine oder manuell erfasst werden. Die verwendeten Prüfmittel werden auf dem Protokoll aus der Datenbank angezogen für eine lückenlose Rückverfolgbarkeit. Die Bewertung folgt anhand der Sollwerte und Toleranzen der Zeichnungsmasse und wird im Protokoll sowie auf der Zeichnung optisch rot/grün dargestellt für eine schnelle Übersicht. Die geprüften Merkmale werden auf der Zeichnung aufgelistet und können mittels Mausklick direkt auf der Zeichnung angezeigt werden, dies ist vor allem bei grösseren und unübersichtlichen Zeichnungen sehr hilfreich.


Die Knoepfel AG benötigt nur Ihre Zeichnungen und 3D Daten und kann sofort starten. Die Umsetzung der Prüfpläne ist in sehr kurzer Zeit möglich, gegenüber dem manuellen Erfassen können bis zu 90% Zeitersparnis erreicht werden.


Beispiel:

1_EMPB_Kopf_200085_Rev-A_Nr.-1
.pdf
Download PDF • 616KB

Weiter zur Website der Firma Knoepfel AG