Netzwerk von Spezialisten

«two in one» berät den Kunden in technischer und wirtschaftlicher Machbarkeit. Dieses Wissen und die fertigungstechnische Kompetenz des Netzwerkes kommen den Auftraggebern für die kostengünstigere und effizientere Fertigung ihrer Komponenten zu Gute.

Technischer Vorsprung

Hohe Flexibilität ist eine der Stärken von «two in one». Ob zwei oder mehrere Netzwerkpartner an der Prozesskette beteiligt sind, entscheidet letztlich die Aufgabenstellung. In sämtlichen Produktionsschritten ist die Qualität und die Präzision oberstes Gebot, «two in one» deckt mit dem Fertigungsnetzwerk genau diesen entscheidenden Vorteil ab.

Höchste Qualität und Terminzuverlässigkeit

In verschiedenen technologischen Stufen wie Engineering, Rohteilproduktion (Guss- und Schmiedebauteile), mechanische Präzisionsfertigung, Wärme- und Oberflächenbehandlung werden den Kunden anspruchsvolle Komplettlösungen mit hoher Prozess- und Terminzuverlässigkeit geboten.